Qualitätsmanager Vertrieb Schweiz (m/w)


Hauptaufgaben

Sie sind im Vertrieb Schweiz verantwortlich für die Analyse, Auswertung, Dokumentation und Bearbeitung von Kundenreklamationen im Einklang mit den definierten Qualitätsanforderungen. Sie unterstützen unsere Kunden vor Ort oder auf der Baustelle in allen qualitätsrelevanten Fragen und sind Ansprechpartner für alle qualitätsbezogenen Anfragen unseres Aussendienstes. Als Qualitätsmanager arbeiten Sie eng mit unserem Kundendienst, dem Produktmanagement sowie mit dem Qualitätsmanagement der Geberit Gruppe zusammen. Sie initiieren Verbesserungen, begleiten deren Umsetzung und unterstützen Ihren Vorgesetzten bei der Pflege nd Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Systems sowie beim Qualitäts-Reporting.

Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre im Sanitär- oder Haustechnikbereich sowie eine fachtechnische Zusatzausbildung oder eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung. Bevorzugt werden Bewerber mit Erfahrung im Qualitätsmanagement. MS Office und SAP-Anwenderkenntnisse setzten wir voraus. Zudem bringen Sie sehr gute Deutschkenntnisse mit (Französischkenntnisse sind von Vorteil). Sie arbeiten selbständig, zuverlässig, beharrlich und verfügen über ein hohes Mass an Eigenmotivation sowie Engagement. Sie sind flexibel, kommunikativ, hilfsbereit und ausgesprochen teamfähig. Sicheres, glaubwürdiges und professionelles Auftreten verbunden mit ausgeprägtem Verständnis für die Anliegen und Bedürfnisse der Kunden runden Ihr Profil ab.

Bewerbung

Wir bieten Ihnen die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äusserst vielfältiges Aufgabengebiet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Kontakt

Geberit Vertriebs AG
Iris Brunner
HR Business Partner

CH-8645 Jona
+41 55 221 66 88

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten.

Die Fertigungskapazitäten umfassen mehr als 30 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in nahezu 50 Ländern erzielte Geberit 2016 einen Nettoumsatz von CHF 2,8 Milliarden.